Aktuelles

Mehrarbeit wegen Sturm Burglind

Das Sturmtief Burglind, das am 2. und 3. Januar 2018 gewütet hat, hat auch in den Zuger Wäldern Spuren hinterlassen. Für die Waldbesitzer bedeutet das Mehrarbeit, wie eine Reportage in der «Zuger Zeitung» am Beispiel der Korporation Zug zeigt. Ein Einbruch beim Holzpreis sollte dagegen vermieden werden können. Weiterlesen